Home / Lokalesseite 2

Lokales

Stunde der Wintervögel vom NABU

Hamburg. Nachdem im vergangenen Winter ungewöhnlich wenige Vögel in Gärten und Parks bei der „Stunde der Wintervögel“ vom NABU gesichtet worden waren, deuten erste Beobachtungen darauf hin, dass in diesem Jahr wieder mehr gefiederte Gäste an die Futterhäuschen kommen. Um hierzu ...

Mehr »

New York Gospel Stars im Michel

Hamburg-Mitte. Gospelfans können sich freuen: Die New York Gospel Stars kommen am 10. Januar 2018 in den Hamburger Michel, um ihre Jubiläumstournee zu präsentieren. Karten sind auch noch an der Abendkasse erhältlich. Die New York Gospel Stars kommen im zehnten Jahr ...

Mehr »

Kamera & Co.: Polizei bereitet sich auf Silvester in Hamburg vor

Silvester in Hamburg, Tankstellen-Raub in Blankenese, spielhallen in wedel, mann in eppendorf erschossen, Daten und Fakten zum G20-Gipfel, Polizei Symbolfoto

Des einen Freud‘, ist des anderen Job: Während wir überlegen, wie wir die Neujahrsnacht verbringen, bereitet sich die Polizei auf Silvester in Hamburg vor.  Es wird vermutlich wieder die „heißeste Nacht des Jahres“ werden, insbesondere für die Polizei und die ...

Mehr »

Viertklässler entdecken das Hochrad

Othmarschen. Das Gymnasium Hochrad veranstaltet am 13. Januar 2018 von 12 bis 15 Uhr seinen Tag der offenen Tür.   Lust auf eine Schnupperstunde Spanisch, eine Einführung ins Mikroskopieren oder Experimente und Sportübungen zum Mitmachen? Diese und andere Angebote können Viertklässler und ...

Mehr »

Hamburger Weihnachtsmärkte: Süßer die Kassen nie klingen

hamburger weihnachtsmärkte, Hamburg zur Weihnachtszeit

Die Betreiber der zahlreichen Hamburger Weihnachtsmärkte ziehen dieses Jahr eine positive Bilanz – trotz Regenwetter und verkrüzter Adventszeit. Obwohl Hamburg sich zuletzt von seiner verregneten Seite präsentierte und der vierte Advent auf einen Heiligabend fiel, und damit die Weihnachtsmarktzeit verkürzte, ...

Mehr »

Hamburg im Winter: 9 heiße Tipps für die kalte Jahreszeit!

Hamburg im WInter

Dass der Winter die schönste Jahreszeit ist, würden vermutlich nicht viele Hamburger unterschreiben. Doch die nachfolgenden Ausflugstipps beweisen, dass Hamburg im Winter jede Menge zu bieten hat.  Okay, zugegeben zeigt sich Hamburg im Winter nicht immer von seiner besten Seite. ...

Mehr »

Klagen gegen Elbvertiefung bleiben erfolglos

elbvertiefung

Damit die immer größer werdenden Containerschiffe Platz auf der Elbe haben, ist eine Elbvertiefung unausweichlich. Anwohner in Övelgönne und Blankenese klagten jedoch dagegen. Nun gab das Bundesverwaltungsgericht der Planfeststellungsbehörde Recht. Es darf ausgebaut werden.    Zahlreiche Immobilienbesitzer in den Elbvororten ...

Mehr »

Wilde Flucht durch Othmarschen

Party-Skandal bei Berliner Polizei, Hasskriminalität in Wedel, Verfolgungsjagd an der Alster, Anschläge in Blankenese, Geschwindigkeitskontrollen, Hotel-Räuber, Pfeil-Angriff, Raubüberfall auf Hotel, Exhibitionisten, Bahnhof Altona, Polizei, Symbolfotom, Spielhalle in Othmarschen, Enkeltrickbetrüger, Fliegerbombe, Mann in die Elbe gestürzt

Ottensen/Othmarschen. Letzte Woche ereignete sich eine wilde Verfolgungsjagd mit Flucht durch Ottensen bis nach Othmarschen. Die beiden Tatverdächtigen konnten entkommen.  Außerhalb Hamburgs wurde bei einem Einbruch ein PKW entwendet. Einige Tage später, am 12. Dezember 2017, bemerkte ein Bekannter des ...

Mehr »

Tankstellen-Raub in Blankenese: Polizei bittet um Hilfe

tankstellen-raub in blankenese

Anfang September ereignete sich ein Tankstellen-Raub in Blankenese, doch bis dato fehlt jede Spur vom Täter. Mit dem oben abgebildeten Fahndungsfoto bittet die Polizei die Bevölkerung jetzt um Hilfe.  Auch Monate nach dem Tankstellen-Raub in Blankenese stellte sich bis dato ...

Mehr »

Silvester: Gefahr durch funkensprühende Begrüßung

Silvester in Hamburg, Hamburger Cruise Days 2017, Silvesterparties, Silvesterpartys in Hamburg, Hamburg, Feuerwerk

Hamburg. Dringender Hinweis vom Bezirksamt Altona zu Silvester: Ausreichend Abstand zu Reetdächern halten – ansonsten wird’s teuer. Das Bezirksamt Altona weist darauf hin, dass das Abbrennen von sämtlichen pyrotechnischen Gegenständen in unmittelbarer Nähe von Reetdach- und Fachwerkhäusern verboten ist. Bei ...

Mehr »