Home / Lokales / Elbvororteseite 10

Elbvororte

„Meisterhaft getarnt“ – Ausstellung in der Hafen City

Hafen City. Fotograf Art Wolfe stellt vom 30. März bis 30. Juni 2017 unter dem Titel „Meisterhaft getarnt“ erstmalig 50 großformatige Fotografien in der Hafen City aus, die ihn rund um den Globus durch die Welten verschiedenster Tiere geführt haben. ...

Mehr »

Hammerbrooklyn: In Hamburg entsteht ein „Silicon Valley“

Hammerbrooklyn

Das Wortspiel ist längst über die Hamburger Stadtgrenzen hinaus bekannt: Aus Hammerbrook und Brooklyn wird „Hammerbrooklyn“. In Zukunft soll Hammerbrooklyn für das „Silicon Valley“ von Hamburg stehen.   Konkret soll unter dem Namen Hammerbrooklyn in Zukunft ein „Digital Space“, also eine ...

Mehr »

Frühling in Hamburg: Die 5 schönsten Spaziergänge

Frühling in Hamburg, Frühling im Hamburger Westen

Vorbei die Zeit des andauernden Frierens und Unwohlseins. Der Frühling in Hamburg hat Einzug gehalten. Es wird wärmer, die Blumen sprießen und unser Drang nach Bewegung wird größer. Wir stellen die schönsten Spaziergänge durch Hamburg vor:  1. Spazieren am Elbstrand Die ...

Mehr »

So wird der St. Patricks Day in Hamburg gefeiert

St. Patricks Day in Hamburg

Der St. Patricks Day ist der wichtigste Feiertag der Iren, der weltweit mit bunten Paraden und Partys begangen wird. Auch in der Hansestadt kommen Iren und Irland-Fans auf ihre Kosten. So wird der St. Patricks Day in Hamburg gefeiert. Im ...

Mehr »

Türkisches Referendum: In Hamburg wird ab 27. März gewählt

Türkisches Referendum

Ein türkisches Referendum spaltet Deutschland. Und doch: Ab dem 27. März wird auch in Hamburg zwei Wochen lang ein einziges Wahllokal für unsere türkischen Mitbürger geöffnet sein.  Die Entscheidung traf die Bundesregierung und gilt für ganz Deutschland. Vom 27. März an ...

Mehr »

Weltverbrauchertag: Augen auf beim Gerätekauf!

Weltverbrauchertag

Am 15. März ist Weltverbrauchertag. Aus diesem Anlass macht die Hamburger Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) in diesem Jahr besonders auf den oftmals schwierigen und undurchsichtigen Kauf von Elektrogeräten aufmerksam. Steht eine neue Anschaffung ins Haus, stehen bei vielen ...

Mehr »

Sexualdelikt in Othmarschen: Wer hat etwas gesehen?

Party-Skandal bei Berliner Polizei, Hasskriminalität in Wedel, Verfolgungsjagd an der Alster, Anschläge in Blankenese, Geschwindigkeitskontrollen, Hotel-Räuber, Pfeil-Angriff, Raubüberfall auf Hotel, Exhibitionisten, Bahnhof Altona, Polizei, Symbolfotom, Spielhalle in Othmarschen, Enkeltrickbetrüger, Fliegerbombe, Mann in die Elbe gestürzt

Othmarschen. Ein bisher unbekannter Mann hat am 8. März 2017 eine Frau in der Paul-Ehrlich-Straße/Parkanlage AK Altona angegriffen und sexuelle Handlungen an ihr vorgenommen. Zuvor hatte er sie mit vermeintlichen Hilferufen zu sich gelockt.  Die Polizei Hamburg fahndet nach einem ...

Mehr »

Osterfeuer in Blankenese: Das ist 2017 erlaubt!

Osterfeuer in Blankenese

Nachdem wegen starken Winden und Funkenflug manche Osterfeuer in Blankenese im vergangenen Jahr verboten oder gar gelöscht wurden, wird sich in diesem Jahr einiges ändern. Ein Überblick.  Es ist eine jahrzehntelange Tradition: die Osterfeuer in Blankenese. Doch seit vergangenem Jahr ...

Mehr »

Witziger Werbespot: Wenn ein Afghane Labskaus probiert

Afghane Labskaus

Was wohl passiert, wenn ein Afghane Labskaus isst? Mit dieser berechtigten Frage hat sich die Initiative „Welcome Dinner“ befasst, und einen herrlich komischen Werbespot gedreht.  Schon für Deutsche, südlich der Elbe, ist der erstmalige Verzehr von Labskaus eine kleine Mutprobe. ...

Mehr »

Festnahme von drei Einbrechern in Blankenese

Party-Skandal bei Berliner Polizei, Hasskriminalität in Wedel, Verfolgungsjagd an der Alster, Anschläge in Blankenese, Geschwindigkeitskontrollen, Hotel-Räuber, Pfeil-Angriff, Raubüberfall auf Hotel, Exhibitionisten, Bahnhof Altona, Polizei, Symbolfotom, Spielhalle in Othmarschen, Enkeltrickbetrüger, Fliegerbombe, Mann in die Elbe gestürzt

Blankenese. Aufmerksame Anwohner ermöglichten am 28. Februar 2017 die Festnahme von drei Einbrechern in Blankenese. Eine Anwohnerin beobachtete am 28. Februar gegen 11.20 Uhr drei Personen, die auffällig vor einem Grundstück auf und ab liefen. Plötzlich betraten zwei der Personen ...

Mehr »