Home / Klönschnack Sommernacht

Klönschnack Sommernacht

Plaudern im Sonnenuntergang auf der Süllberg-Terrasse bei der Klönschnack Sommernacht (Foto: Camnatic)

Plaudern im Sonnenuntergang auf der Süllberg-Terrasse bei der Klönschnack Sommernacht (Foto: Camnatic)

Seit 2012 bittet der Hamburger Klönschnack zur Klönschnack Sommernacht auf den Süllberg. 800 geladene Gäste genießen zum Start in die warme Jahreszeit den traumhaften Blick auf die Elbe und die hervorragende Küche von Sternekoch und Hausherr Karlheinz Hauser.
Es gibt keine Rede, sondern einfach Zeit, um sich auszutauschen, Gespräche zu führen und gesellig zu sein. Musik vom DJ sorgt für stilvollen Sound und zu späterer Stunde wird gern auch mal getanzt.

Bilder der Klönschnack Sommernacht 2017

Die Gäste

Bei einem frisch gezapften Bier oder einem eisgekühlten Glas Wein treffen sich im Ballsaal und auf den Terrassen überwiegend Gäste aus den Elbvororten. Denn hier ist der Hamburger Klönschnack zu Hause. Mit der Klönschnack Sommernacht wurde bewusst eine Veranstaltung ins Leben gerufen, auf der sich Freunde, Bekannte und Kollegen aus der Nachbarschaft treffen und austauschen können.

Der gute Zweck

Zur Klönschnack Sommernacht gehört auch der gute Zweck. Die Lose der großen Tombola werden vom Lions Club Hamburg-Elbufer angeboten. Der Erlös kommt sozialen Projekten in den Elbvororten zugute.

Sie möchten eine Preis für die Tombola stiften? Gern beantwortet Sigrid Lukaszczyk Ihnen alle Fragen rund um die Möglichkeiten des Engagements bei der Klönschnack Sommernacht.

Das Gästeheft

Wer wissen möchte, wer sich für den Abend angemeldet hat oder sicher gehen möchte, dass er auch niemanden verpasst, der wirft einen Blick ins Gästeheft des Abends. Die Gästeliste wird im handlichen DIN A6-Format auf der Klönschnack Sommernacht verteilt.

Unternehmen und Unternehmer, die diesen Rahmen für ihre Werbung nutzen möchten, haben mit einer Anzeige im Gästeheft die Garantie, eine attraktive Zielgruppe ohne Streuverluste zu erreichen. Außerdem haben sie an dem Abend selbst die Gelegenheit, ihre Geschäftskontakte zu intensivieren und den persönlichen Kontakt zu Kunden und denen, die es werden sollen, zu pflegen.

Das Sponsoring

Unternehmen, die sich in diesem außergewöhnlichen Rahmen außergewöhnlich präsentieren möchten, haben die Möglichkeit, sich als Sponsor zu engagieren. Sigrid Lukaszczyk, Verlagsleitung und Organisatorin des Abends, informiert Interessierte gern über die Bandbreite möglicher Engagements.