Home / Hamburg & Umland / Saisoneröffnung des Hafenmuseum Hamburg

ANZEIGE

Saisoneröffnung des Hafenmuseum Hamburg

Im Hafenmuseum gibt es viel zu entdecken

Steinwerder. Nach der üblichen Winterpause findet am 1. April 2018 von 11 bis 17 Uhr die diesjährige Saisoneröffnung des Hafenmuseum Hamburg statt. Auf dem Programm stehen auch diesmal wieder besondere Attraktionen. Der Eintritt ist frei. 

Neben Barkassenfahrten mit der „Frieda Ehlers“ können die Besucher dem 14-köpfigen Takler-Team, das aktuell die Takelage des historischen Viermastseglers „Peking“ restauriert, über die Schulter schauen, an Führungen mit den Hafensenioren durch die Schausammlung des Museums teilnehmen, den Melodien eines Shanty-Chors lauschen oder gemeinsam mit den Kindern das Kleine Hafenpatent erwerben.

Um 11 Uhr begrüßen Börries von Notz (Alleinvorstand der Stiftung Historische Museen Hamburg), Prof. Dr. Rita Müller (Direktorin Museum der Arbeit), Hans-Joachim Emersleben (Vorsitzender von Hafenkultur e.V.) und Carsten Jordan (Leiter des Hafenmuseums Hamburg) die Gäste.
Für das leibliche Wohl sorgt die Kaffeeklappe im 50er-Schuppen des Hafenmuseums.

Weitere Informationen zum Hafenmuseum Hamburg gibt es hier.

Hafenmuseum Hamburg
Kopfbau Schuppen 50a, Steinwerder

Über Louisa Heyder