Home / Hamburg & Umland / Hunderttausende bei den Hamburger Cruise Days 2017

ANZEIGE

Hunderttausende bei den Hamburger Cruise Days 2017

Hamburger Cruise Days 2017, Silvesterparties, Silvesterpartys in Hamburg, Hamburg, Feuerwerk
Foto: fRedi, https://flic.kr/p/cUJgtA; Lizenz: CC BY-ND 2.0, https://creativecommons.org/licenses/by-nd/2.0/

Hamburger Cruise Days 2017: Da hat sich der Hamburger Hafen von Freitag bis Sonntag einmal mehr von seiner schönsten Seite gezeigt. 

Am Wochenende verwandelte sich der Hamburger Hafen in eine vier Kilometer lange, schillernde Flaniermeile. Zehntausende besuchten das blau illuminierte Elbufer und begutachteten prominente Kreuzfahrtschiffe wie etwa die „AIDAprima“, die „MSC Preziosa“ oder die „Norwegian Jade“. Das Besondere: Jedes größere Schiff wurde mit einem eigenen Feuerwerk verabschiedet.

Großes Feuerwerk bei den Hamburger Cruise Days 2017

Höhepunkt bei den Hamburger Cruise Days 2017 war die traditionelle Schiffsparade und das große Feuerwerk am Samstagabend. Den Veranstaltern zufolge verfolgten 250.000 Menschen die Parade:

Neben den großen Kreuzfahrtschiffen standen auch viele andere maritime Themen im Vordergrund. So stellten Universitäten maritime Studiengänge vor, die Hamburger Gastronomie hanseatische Kulinarik und Reedereien warben um neue Passagiere.

Über Thorsten Kolsch

Thorsten Kolsch