Home / Hamburg & Umland / Alvin Ailey American Dance Theater in der Hamburger Staatsoper

ANZEIGE

Alvin Ailey American Dance Theater in der Hamburger Staatsoper

Rachael Mclaren und Daniel Harter vom Alvin Ailey American Dance Theater (Foto: Andrew Eccles)

Neustadt. Nach einem ausverkauften Gastspiel im Sommer 2011 gastiert das Alvin Ailey American Dance Theater – die international erfolgreichste Tanzcompany der Vereinigten Staaten – vom 15. bis 20. August 2017 an der Hamburgischen Staatsoper. Das weltberühmte Ensemble aus über 30 Tänzerinnen und Tänzern zeigt vier Werke aus ihrem Repertoire, darunter zwei Choreografien, die zum ersten Mal in Hamburg zu sehen sind. 

Mit Beweglichkeit und Ausdrucksvermögen wechseln die über 30 Tänzer des Alvin Ailey American Dance Theaters zwischen den Stilen und überzeugen als Ensemble und durch individuelle Perfektion. Ihre tänzerische Bandbreite reicht von Modern Dance bis Ballett und Hip-Hop. Die Company, die sich auch unter der künstlerischen Leitung von Robert Battle weiter dem Erbe ihres 1989 verstorbenen Gründers Alvin Ailey verschrieben hat, zählt heute mehr als 200 Werke von über 80 Choreografen zu ihrem Repertoire.

Mit der Gründung seiner Company vor über 50 Jahren veränderte Alvin Ailey den Tanz für alle Zeiten. Bis heute ist das Vermächtnis des Tanz-Visionärs ein lebendiges Sinnbild für die Freude am Leben. „Dance is for everybody“ – diese Vision ihres Gründers Alvin Ailey ist auch im Herzen New Yorks Wirklichkeit geworden. 2004 eröffnete dort mit dem Joan Weill Center ein Zentrum für Tanz. Allein in der ansässigen Ailey School werden jährlich 5.000 Tanzschüler unterrichtet – vom Anfängerkurs bis hin zur professionellen Ausbildung. Darüber hinaus bietet die Ailey Extension ein breitgefächertes Tanz- und Fitnessangebot für alle.

Mit bislang 25 Millionen Zuschauern in 71 Ländern ist das Alvin Ailey American Dance Theater die international erfolgreichste Company der Vereinigten Staaten. Der US-Kongress verlieh ihr 2008 den Titel „Cultural Ambassador to the World“. Damit würdigte er die Verdienste für die afroamerikanische Kulturgeschichte und das moderne amerikanische Tanzerbe.

Karten ab 49 Euro. Tickets unter Telefon 450 11 86 76 oder online unter www.funke-ticket.de. Weitere Informationen zum Alvin Ailey American Dance Theater gibt es hier

Hamburger Staatsoper
Große Theaterstraße 25, Neustadt

Über Louisa Heyder