Home / Elbvororte / Othmarschen / Sportskanonen am Gymnasium Hochrad gesucht

ANZEIGE

Sportskanonen am Gymnasium Hochrad gesucht

Eine Talentsichtung für sportbegeisterte Schüler

Othmarschen. Am 6. und 8. Dezember 2016 findet am Gymnasium Hochrad eine Talentsichtung in der Hans-Schümann-Halle auf dem Schulgelände statt. Für eine spezielle Sportklasse werden noch Sportskanonen gesucht. 

Das Gymnasium Hochrad plant auch für das Schuljahr 2017/18 die Einführung einer sportorientierten 5. Klasse mit vier Wochenstunden Sportunterricht. Dafür sind nicht nur Talente aus den Bereichen Golf, Hockey und Tennis gesucht, sondern auch sportbegeisterte und bewegungsfreudige Kinder, die sich vielleicht noch nicht auf eine Sportart festgelegt haben.

Die Talentsichtung läuft jeweils von 15.30 bis 19 Uhr in der Hans-Schümann-Halle des Schulgeländes.

Die sportartübergreifende Sichtung wird nach den Testvorgaben des Hamburger Sportbundes durchgeführt. Begleitet wird die Testung nicht nur von den Verbandstrainern der Sportarten Golf, Hockey und Tennis, sondern auch von Vertretern des Hamburger Sportbundes und Sportlehrern der Schule.

Zur Sichtung mitbringen: letztes Zeugnis, Sportkleidung für die Halle und Verpflegung
Eine Anmeldung per E-Mail ist bis zum 4. Dezember 2016, 12 Uhr, erforderlich: kontakt@hochrad.de

Weitere Informationen unter: www.gymnasium-hochrad.de

Gymnasium Hochrad
Hochrad 2, Othmarschen

Über Louisa Heyder