Home / Elbvororte / Blankenese / Sechste Klönschnack Sommernacht auf dem Süllberg

ANZEIGE

Sechste Klönschnack Sommernacht auf dem Süllberg

Die Band "Die Drei von der Tankstelle" sorgten für ausgelassene Stimmung bei der sechsten Klönschnack Sommernacht (Foto: Helmut Schwalbach)

Blankenese. Auch die gestrige sechste Klönschnack Sommernacht 2017 war wie immer ein buntes Fest. Rund 800 Gäste waren der Einladung von Gastgeber Klaus Schümann gefolgt und feierten auf der Terrasse des Süllbergs. Neben dem traumhaften Ausblick auf die Elbe und das Treppenviertel genossen sie unter anderem ein schmackhaftes Buffet. Auch in diesem Jahr wartete die traditionelle Benefiz-Tombola des Lions Club Hamburg-Elbufer auf die Anwesenden. Die Mitglieder des Clubs sammelten Spenden in Höhe von rund 10.320 Euro, die an ein Projekt für Jugendarbeit am Osdorfer Born gehen.

Süllberg-Geschäftsführer Karlheinz Hauser verwöhnte die Partygäste mit feinsten Speisen. Der Sternekoch, der nun zum sechsten Mal auf Hamburgs höchstem Berg die Sommernacht ausrichtete, servierte unter anderem Carpaccio vom Rinderfilet, rosa gegartes Linumer Kalb und frisch gebackene Rhabarber-Streusel. Wie im Vorjahr boten feinste Schokoladenkreationen von Läderach aus der Schweiz nicht nur einen Gaumen-, sondern auch einen Augenschmaus. Der gesellige Abend wurde außerdem von der Live-Band „Die Drei von der Tankstelle“ und vom DJ-Team begleitet.

Sieben Gäste durften sich über exklusive Tombolapreise freuen, darunter drei Tele-Michel-Münzen aus Feingold, Feinsilber und Feinkupfer, ein Beauty-Day von und mit Marlies Möller für zwei Personen, zwei Übernachtungen im Severin*s Resort & Spa auf Sylt, ein hochwertiger Leinwand-Druck der AIDA Luna vor Wedel und ein Abendessen im 2-Sterne Gourmetrestaurant Seven Seas.

Trotz teils eisigem Wind feierten die Gäste dennoch ausgelassen bis in den späten Abend auf der Terrasse und im Ballsaal, führten angeregte Gespräche und genossen den Ausblick. Unter der Gästeschar waren auch Prominente wie Katja Suding von der FDP, Albert Darboven, Reiter Achaz von Buchwaldt, Marlies Möller, Oke Göttlich und Andreas Rettig vom FC St.Pauli, Schauspieler Christian Rudolph sowie Dr. Ottmar Gast von Hamburg-Süd.

Ermöglicht wurde der Abend unter anderem von den Mit-Gastgebern Karlheinz Hauser (Hausherr und Geschäftsführer), Hans-Otto Kattenberg (Haspa, Regionalbereichsleiter) und Christian Dunger (WDI AG, Vorstandsvorsitzender).

Bilder der Sommernächte aus den Vorjahren finden Sie im Klönschnack Sommernacht-Archiv unter www.kloenschnack.de/kloenschnack-sommernacht-archiv

Sechste Klönschnack Sommernacht

Über Louisa Heyder