Home / Elbvororte / Blankenese / Ortskerngestaltung: Bauarbeiten beginnen

ANZEIGE

Ortskerngestaltung: Bauarbeiten beginnen

Rhododendron, Büsche und Unkraut wurden in einer ersten Baumaßnahme entfernt

Blankenese. Trotz der verfahrenen Debatte um die Ortskerngestaltung rollten am Montag, dem 25. September 2017, die Baufahrzeuge an. Der erste Abschnitt des Bauvorhabens wird nun verwirklicht – dem grünen Gestrüpp am Marktplatz ging es bereits an den Kragen. „So wichtig können dem Ort diese Grünflächen gar nicht gewesen sein. Wir haben unglaublich viel Müll rausgesammelt“, berichtet einer der Bauarbeiter.

Dass es nach wie vor nicht zu einer Einigung über die Bebauung des Marktplatzes gekommen ist, zeigt eine kleine Protestaktion. Ein zartes Bäumchen wurde mitsamt Betonkübel auf dem Platz unweit der Propst-Paulsen-Straße aufgestellt. Der angehängte Zettel verkündet: „Wenn der letzte Baum gefällt, das letzte Grün entfernt, werdet ihr erkennen, das Wichtigste und Schönste an einem Platz wie diesem, das sind wir!!“

Ein Bäumchen dient als Protestaktion gegen die geplanten Baumaßnahmen

 

Weitere Informationen zur Ortskerngestaltung hier.

Über Johanna Raedecke