Home / Elbvororte / Blankenese / Lichterzug für Flüchtlingskinder und alle Elbvorortler

ANZEIGE

Lichterzug für Flüchtlingskinder und alle Elbvorortler

Lichterzug für Flüchtlingskinder und Blankeneser Kinder und alle Familien

Blankenese. Die Gruppe „„Wir sind Alle Blankenese – #refugeeswelcome““ lädt am 21. November 2015 um 15.30 Uhr zu einem Lichterzug für Flüchtlingskinder und Blankeneser Kinder und alle Familien der Elbvororte ein.

Das Ziel der Gruppe ist, dass viele Menschen dabei sein werden, um alle anwesenden Kinder gemeinschaftlich zu begleiten.Nach dem Laternenlauf ist ein gemütliches Mit- und Beieinandersein auf dem Gelände der Schenefelder Flüchtlingsunterkunft geplant, um den Abend bei heissen Getränken und Kuchen in Ruhe ausklingen zu lassen.

Eine ganz besonders grosse Bitte der Gruppe geht an die Anwohner der Laufstrecke. „Wir würden uns sehr wünschen, wenn die Strecke für die Kinder erhellt wäre. Durch Lichter in den Fenstern und noch lieber Anwohner mit Kerzen am Strassenrand. Oder schliessen Sie sich uns einfach an, nachdem wir bei Ihnen angekommen sind.“

Ein Laternebasteln, für den grossen Tag, findet am 18.11.2015 um 14 Uhr im Eltern-Kind-Zentrum Iserbrook, der Schenefelder Landstraße 202 statt. Auch hierzu sind alle Kinder herzlich eingeladen.

Wer helfen möchte, mit einer Kuchenspende- oder Bastelmaterialspende oder sich anders einbringen möchte, den bittet die Gruppe, sich über ihre Facebookseite: „Wir sind Alle Blankenese – #refugeeswelcome“ zu melden.

Der Laternenumzug startet vom Blankeneser Marktplatz in Richtung Schenefelder Landstraße.

Über Anna-Lena Walter

Anna-Lena Walter